Die wichtigsten eSport-Turniere in 2019
Kosolapov / Shutterstock.com

Die wichtigsten eSport-Turniere in 2019

0 Share10

Die wichtigsten eSport-Turniere in 2019

Das neue eSport-Jahr verspricht spannend zu werden. Zahlreiche internationale eSport-Turniere stehen an und wir werfen einen Blick auf das, was uns in 2019 erwartet.Das Jahr is ...

Das neue eSport-Jahr verspricht spannend zu werden. Zahlreiche internationale eSport-Turniere stehen an und wir werfen einen Blick auf das, was uns in 2019 erwartet.

Das Jahr ist noch jung und dennoch ist die Vorfreude bei den Gamern groß mit Blick auf die großen eSport-Turniere, welche in 2019 anstehen. Die Anzahl an Events ist groß, neben etlichen Online-Turnieren stehen jedoch vor allem die großen (Offline) Turniere bei den eSport-Profis und Fans ganz hoch im Kurs.

Die wichtigsten eSport-Turniere des Jahres

Dota 2: The International 2019

Mit Blick auf das Preisgeld bleibt das Dota 2-Turnier „The International“ nach wie vor unangefochten die Nr. 1 in Sachen eSport-Turniere weltweit. Bislang wurde The International stets in den USA ausgetragen. 2019 wird das große Finale erstmals in China, genauer gesagt in der Mercedes-Benz Arena in Shangahi stattfinden. Die Arena hat eine Kapazität für knapp 20.000 Zuschauer und es besteht kein Zweifel daran, dass diese restlos ausverkauft sein wird, wenn Team OG versuchen wird seinen Titel aus 2018 zu verteidigen. Ein endgültiges Datum für das Finale steht noch nicht fest, Gerüchten zu Folge findet dieses jedoch im November statt. Auch zum Preisgeld gibt es bis dato keine genauen Auskünfte, dieses dürfte jedoch mindestens auf dem Vorjahresniveau von 25 Millionen US-Dollar liegen.

League of Legends: World Championship

Neben Dota 2 ist League of Legends nach wie vor einer der beliebtesten eSport-Titel weltweit. Die World Championship ist zudem das größte LoL-Turnier der Welt. Auch wenn es in Sachen Preisgeld in den letzten Jahren tendenziell eher nach unten ging, werden sicherlich erneut Millionen von eSport-Fans weltweit dieses Event verfolgen. Das große Finale findet dieses Jahre in Paris statt. Ein genaues Datum gibt es noch nicht, Tendenz ist jedoch der November.

Counter Strike: GO: IEM Katowice

Das erste große Major-Tunier in für CS:GO findet dieses Jahr in Europa statt, im polnischen Katowice statt. 24 Teams aus aller Welt werden dort um eine Million Dollar Preisgeld kämpfen. Mit dabei bekannte eSport-Größen wie Astralis, Team Liquid, BIG, Fnatic und G2 Esports. Das Turnier findet vom 14. Februar bis zum 3. März statt.

Call of Duty: World League Championship

Auch wenn Call of Duty in den letzten Jahren ein wenig schwächelte im Vergleich zu Dota 2 oder LoL, wird es auch in 2019 die World League Championship geben. Black Ops 4“gilt unter eSport-Fans als eine der besten Ausgaben in der jüngeren Geschichte. Vor allem die neue Aufteilung in 5er-Teams bringt deutlich mehr taktische Möglichkeiten und dürfte auch in Turnieren für mehr Spannung sorgen. Im August findet das Finale der Call of Duty World League statt. Das Preisgeld liegt bei 6 Millionen US-Dollar, so viel wie noch nie zuvor in der Geschichte der World League Championship.

Overwatch: Overwatch League Championship

Auch wenn Overwatch zu den eher jüngeren eSport-Titeln gehört, wird es auch in 2019 mit dem Overwatch League Championship ein großes Event geben. 20 internationale Teams qualifizieren sich für das Finale. Im Saisonverlauf (Start: 14. Februar) sind rund 5 Millionen US-Dollar zu gewinnen. Für den Gewinner der Playoffs geht es am Ende um den Hauptgewinn von 1,1 Millionen Dollar.

FIFA 19 eWorld Cup

Die Fussballsimulation FIFA gehört mit Abstand zu den beliebtesten Spieletiteln weltweit, dennoch ist es nach wie vor kein echter Zuschauermagnet bei Turniere. EA Sports möchte dies ändern und wird in 2019 eine ganze Reihe von neuen Qualifikations-Turnieren organisieren. Das wichtigste FIFA-Turnier ist jedoch zweifelsfrei der FIFA 19 eWorldCup im Sommer, bei dem die 16 besten Spieler der Welt ihren Champion küren. Zuletzt ging es für die Profis im Finale um insgesamt 400.000 Dollar. 2019 dürfte das Preisgeld noch einmal deutlich höher ausfallen.

eSport-Events 2019 in Deutschland

Zum Abschluss wollen wir noch einen Blick nach Deutschland werfen und schauen welchen wichtigen eSport-Events hier in 2019 auf der Agenda stehen.

Dreamhack Leipzig

Direkt zum Jahresbeginn steht mit der Dreamhack in Leipzig ein großes eSport-Event an. Vom 15. bis 17. Februar kommen Gamer voll auf ihre Kosten. Dieses Jahr steht auch der aufstrebende Titel „Rocket League“ auf der Agenda.

ESL ONE Cologne

Das mit Abstand größte und wichtigste eSport-Turnier in diesem Jahr, ist mal wieder die ESL ONE in Köln. 16 Teams, 300 000 Dollar, gespielt wird „Counter Strike: GO“ in der Kölner Lanxess Arena. Das Event ist bereits zu einer echten Tradition geworden und findet in diesem Jahr findet bereits zum fünften Mal statt.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>