League-of-Legends-Logo

LoL ist, in eSports Begriffen ausgedrückt, ein 5v5 Matchup bei dem es das Ziel ist, das Nexus Gebäude in der Basis des gegnerischen Teams zu zerstören.  Die Basen sind miteinander über drei Wege verbunden (die normalerweise als „Lanes“ bezeichnet werden) und über diese Lanes erfolgen auch hauptsächlich die Kämpfe zwischen den beiden Teams. Jede Lane beinhaltet die folgenden Dinge:

  • Minions, die in regelmäßigen Abständen in den jeweiligen Basen gespawnt werden um die Basis und Spieler des jeweils anderen Teams anzugreifen. Das Töten diese Minions mit „last hits“ bringt jedem Spieler Gold ein um Items zu kaufen und Erfahrung um den Champion hochzuleveln und um Fähigkeiten freizuschalten.
  • Turrets, sind defensive Gebäude, die mit Projektilen auf gegnerische Minions und Spieler schießen.
  • Inhibitors, sind Gebäude am Ende jeder Lane. Bei der Zerstörung des Inhibitors wird ein mächtiger neuer Minion erschaffen, der den Angriff auf die gegnerische Basis einleiten kann.
  • Zwischen den Lanes befinden sich die Dschungelgebiete, die mit neutralen Monstern gefüllt sind, die von den Teams getötet werden können, um Erfahrungspunkte, Gold und Buffs zu bekommen.

Jeder Spieler steuert einen “Champion” mit ganz eigenen Spezialfähigkeiten. Die Champions unterscheiden sich voneinander durch ihre Fähigkeiten, der Art wie sie Schaden austeilen und ihren Charakterwerten. Basierend auf diesen Charakteristiken übernehmen die Spieler mit ihren Champions jeweils unterschiedliche Rollen  um als effektives Team zu funktionieren. Hierbei ist es wichtig zu beachten, dass jeder Charakter verschiedene Aspekte einer Rolle erfüllen kann, wobei eine Rolle die primäre ist und eine andere die sekundäre Rolle. Bei LoL gibt es die folgenden Rollen:

  • Tanks sind Nahkampfcharaktere, die mehr Schaden einstecken können als andere Charaktere. Sie beschützen die anderen Charaktere bei Teamkämpfen und versuchen möglichst viel Schaden auf sich zu lenken, damit andere davon verschont bleiben.
  • Supports sind Charaktere deren Hauptziel es ist die eigenen Teammitglieder zu schützen und diese auch zu buffen.
  • Fighters sind im Allgemeinen Charaktere mit geringere Überlebenschance als Tanks, können aber dafür mehr Schaden gegen andere Spieler anrichten und sich gut in Einzelkämpfen schlagen.
  • Assassins sind Charaktere die darauf spezialisiert sind sogenannten “burst damage” auszuteilen, einer großen Menge an Schaden in kurzer Zeit, um auf effektive Weise gegnerische Spieler zu töten. Selber sind sie sehr empfindlich gegenüber erlittenem Schaden.
  • Marksmen und Mages werden “Carries” genannt. Diese Charaktere wachsen in der Endphase des Spiels sehr viel stärker, starten dafür allerdings relativ schwach. Marksmen sind auch als AD (Attack Damage) Carries bekannt und richten durch Grundattacken Schaden an. Mages sind sogennante AP (Ability Power) Carries, weil sie den meisten Schaden über ihre Spezialfähigkeiten

Es gibt noch viele weiter Aspekte bei League of Legends die man beachten muss, wie etwa MPA Positionierung, der Kauf von Items, spezielle NPCs die Boni zur Verfügung stellen, wenn man sie tötet, (wie etwa Baron Nashor oder Der Drache) und vieles mehr. Es ist ein sehr komplexes Spiel mit vielen Facetten, die alle wichtig sind und berücksichtigt werden müssen um erfolgreich zu Wetten. Ein vollständiger, leicht zu verstehender Leitfaden, der fast jeden Aspekt des Spiels erklärt, kann hier gefunden werden, wobei der Leitfaden alles andere als leichte Lektüre ist. Derzeit wird es regelmäßig überarbeitet, um Veränderungen in der Spielmechanik zu berücksichtigen (wobei diese Spielmechaniken ständig geändert werden, um das Spiel ausgeglichen und fair zu halten).

League of Legends Turniere und Preispools

Der sichtbarste Aspekt des Spiels, für diejenige die LoL nicht spielen, sind die massiven Turnieren die angeboten werden, welche ganze Stadien mit Menschen füllen können. Selbstverständlich ist nicht jedes Turnier angesehene genug um im Madison Square Garde gehostet zu werden, aber die nordamerikanische Meisterschaft im Jahr 2015 war es. Das größte LoL Turnier wurde von Riot Games selbst veranstaltet, mit einem $ 2.2 Millionn USD Preispool für die 2014 World Championship. Jeder Kontinent hat seine eigene regionale Szene aus Teams, Qualifikationen und Turnieren, aber es gibt auch mehrere internationale Events und Einladungsveranstaltungen (von welchen die World Championship die größte und wichtigste ist).

Die Ereignisse des Jahres sind in verschiedene Seasons aufgeteilt, wobei jede am Ende von einer eigenen Meisterschaft kennzeichnet ist. Eine Season begann z.B. am 13. Juli 2010 und endete im August 2011. Die Season One Championship hatte einen $100,000 Preispool, was $50,000 weniger ist als das, was jeweils die dritt- und viert-platzierten Teams jeweils in der Season Four Championship von 2014 mit nach Hause nehmen durften. Das Wachstum von League of Legends ist nichts anderes als unglaublich. Für eine vollständige Liste der LoL Turnieren und Wettkämpfen, wird entweder Ihr bevorzugter Online-Buchmacher, oder Leaguepedia eine gute Quelle sein. Leaguepedia bietet eine Auflistung von Turnieren, sortiert nach der Größe des Preispools, der Anzahl der Teilnehmer und dem allgemeinen Ansehen.

Wetten auf League of Legends

Fast jede Website, die eine Form von eSport Wetten anbietet, bieten die Chance auf League of Legends zu wetten. Für Bürger der Vereinigten Staaten ist zu berücksichtigen, dass, zu diesem Zeitpunt, der einzige legale Weg, um mit eSport Geld zu machen, über eSports Fantasy Websites läuft (die im Format, in etwa ähnlich den Live-Action-Sport-Fantasy Wettseiten sind, die auf Spiel Statistiken basieren). Zwei beliebte Fantasy-eSports-Sites sind Vulcun und Alpha Draft, und beide verfügen über LoL Teams. Selbst Menschen die kein Interesse an Fantasy-eSports haben, können auch mal einen Blick auf diese Seiten werden, weil sie über eine Fülle von Spieler- und Team-Statistiken verfügen, die traditionelleren Wettarten zugutekommen.

Betway eSport Test
  • Seriöser und erfahrener Wettanbieter
  • Umfangreiches Wettangebot
  • Attraktives Bonusangebot für Neukunden
  • Aktuelle eSport News

98% Bewertung


100% bis zu

100 €
BONUS


bet-at-home im Test

Betway eSport Test
  • Großes Wettangebot
  • Breits eSport Wettangebot
  • Attraktives Bonusangebot für Neukunden
  • Deutscher Kundenservice

97% Bewertung


100% bis zu

150 €
BONUS


betway eSport im Test

Betway eSport Test
  • Überdurchschnittliche Quoten
  • Steuerfreie Wettabgabe
  • Attraktives Bonusangebot für Neukunden
  • Deutscher Kundenservice

96% Bewertung


100% bis zu

100 €
BONUS


Tipico eSport im Test

Betway eSport Test
  • Seriöser und erfahrener Wettanbieter
  • Umfangreiches Wettangebot
  • Attraktives Bonusangebot für Neukunden
  • Aktuelle eSport News

98% Bewertung


100% bis zu

100 €
BONUS


bet-at-home im Test

Betway eSport Test
  • Großes Wettangebot
  • Breits eSport Wettangebot
  • Attraktives Bonusangebot für Neukunden
  • Deutscher Kundenservice

97% Bewertung


100% bis zu

150 €
BONUS


betway eSport im Test

Betway eSport Test
  • Überdurchschnittliche Quoten
  • Steuerfreie Wettabgabe
  • Attraktives Bonusangebot für Neukunden
  • Deutscher Kundenservice

96% Bewertung


100% bis zu

100 €
BONUS


Tipico eSport im Test

Betway eSport Test
  • Seriöser und erfahrener Wettanbieter
  • Umfangreiches Wettangebot
  • Attraktives Bonusangebot für Neukunden
  • Aktuelle eSport News

98% Bewertung


100% bis zu

100 €
BONUS


bet-at-home im Test

Betway eSport Test
  • Großes Wettangebot
  • Breits eSport Wettangebot
  • Attraktives Bonusangebot für Neukunden
  • Deutscher Kundenservice

97% Bewertung


100% bis zu

150 €
BONUS


betway eSport im Test

Betway eSport Test
  • Überdurchschnittliche Quoten
  • Steuerfreie Wettabgabe
  • Attraktives Bonusangebot für Neukunden
  • Deutscher Kundenservice

96% Bewertung


100% bis zu

100 €
BONUS


Tipico eSport im Test

Es gibt eine sehr lange Liste von Websites, die traditionellere Wetten für eSports bieten, einige von denen sind:

Viele weitere findest du in unserem eSport Wettanbieter-Vergleich.

Diese Arten von Wetten, die man auf eSports platzieren kann, sind ähnlich wie die für Live-Action-Sport. Man kann auf den Sieger eines Turniers setzen, auf den Sieger eines Einzelspiels, ein Satzwette wie etwa „Wie viele Spiele Team X gewinnt“, bezogen auf ein bestimmtes Turnier, oder eine Handicap Wette auf eine Ergebnisreihe. Es gibt Spielgeld-Optionen die für US-Bürger zur Verfügung stehen.

Jeden Tag hat das Spiel, zu Spitzenzeiten, etwa 7,5 Millionen gleichzeitige Spieler und die Zahl der monatlichen Spieler liegt bei einigen dutzenden Millionen. 27 Millionen Menschen sahen das 2014 WM-Finals live (was auf ESPN 3 sowie als Online-Stream ausgestrahlt wurde), und die offiziellen YouTube-Videos davon wurden auch nochmal 3 Millionen Mal angeschaut. Es haben mehr Menschen das League of Legends Finale der 2014 World Championship gesehen als entweder das jeweilige Finalspiel der 2014 NBA (18 Millionen) oder der 2014 World Series (23,5 Mio.).

Einen Vorteil bei League of Legends Wetten verschaffen

Der beste Ort um mehr zu lernen ist entweder durch das anschauen eines der zuvor erwähnten World Championship Finalspiele oder beim weiter oben verlinkten Leitfaden. Es ist eine offensichtliche Notwendigkeit viele Spiele zu beobachten und twitch.tv bietet eine unüberschaubare Menge an Kanälen, die sich nur diesem Spiel widmen. Es ist außerdem ratsam einem Stream von den Top-Spielern, wie dem SoloMid Team, zu zusehen und die Links zu diesen finden sich in den jeweiligen Spieler Profilen. Es gibt viele andere große Teams und Spieler, und eine Liste von einigen der Top-Teams kann man bei Leaguepedia gefunden werden. Das Spiel zu spielen, ist auch eine der besten Möglichkeiten, um zu lernen, wenn nicht gar die beste, aber es ist mit Sicherheit nicht erforderlich, (in der gleichen Weise, wie man nicht erst Basketball spielen muss, um darauf zu wetten, oder um es sich anzuschauen und zu verstehen).

Die wichtigsten Dinge die man für das Spiel im Auge behalten muss, sind die folgenden Statistiken:

  • Kills/Deaths/Assists, und Kill/Death Verhältnis
  • Gold pro Minute und Gesamte Goldmenge
  • Erfahrung pro Minute
  • “Creep Count,” oder die Zahl der Minions, die während des Spiels getötet werden.

Jeder davon ist ein Indikator für einige sehr wichtige Werte innerhalb des Spiels. Erfahrung und Gold helfen Spielern stärker zu werden und beide werden gewonnen durch das Töten von Minions und durch Spieler-Kills und Assists. Deaths sind auch besonders wichtig, aus offensichtlichen Gründen. Wenn man sich die 2014 World Finals anschaut, erwähnen die Kommentatoren immer wieder auf die Menge an Gold und Kills, daher ist es von absoluter Wichtigkeit das Gold und die Kills von einem Team im Auge zu behalten. Diese Werte werden über Riot Games eigene Seite festgehalten. Darüber hinaus können die Turnierergebnisse bei Leaguepedia mit den gleichen Informationen gefunden werden.

Kann ich bei League of Legends (LoL) auch um echtes Geld wetten?

Für jemanden, der in eSport Wetten eintauchen will, gibt es nichts Größeres als League of Legends. Sein Erfolg ist nichts weniger als außergewöhnlich und die Zuschauerzahlen des Spiels und die Preisepools sind jedes Jahr enorm gewachsen. Es gibt keine bessere Zeit als jetzt, um ein Teil der Welt des eSports zu werden, während das Konzept des Wettens auf eSports noch relativ neu ist. Das Wissen über League of Legends kann auch helfen, andere MOBA Spiele wie Dota 2 und Smite leichter zu verstehen, und letztendlich darauf zu wetten. Diese Spiele basieren auf einem Mod, der nun bereits über ein Jahrzehnt alt ist, somit wird das Wissen auch in Zukunft Gewinne für Sie abwerfen, wenn neuere Versionen veröffentlicht werden.