esportsbetting.com Test – der Spezialist in Sachen eSport Wetten

esportsbetting.com TestNur den wenigsten Tippern dürfte die Herkunft bzw. der Background des neuen eSport Buchmachers esportbetting.com bekannt sein. Das Unternehmen, welches auch hinter dem bekannten Wettportal wetten.com steht, betreibt auch den eSport Ableger und wirbt auf seiner Webseite für die Wettplattform.

Wie der Name des Wettportals bereits verrät, liegt das Hauptaugenmerk ganz allein auf dem eSport und kann sich durchaus sehen lassen. Auch wenn das Portal erst 2018 online gegangen ist, bietet es eine perfekte Webseite, auf der sich Tipper schnell zurechtfinden und durch wenige Klicks ihre Wettabgabe platzieren können.

BEI ESPORTSBETTING WETTEN

Neben dem breit gefächerten eSport Wettangebot konnten wir in unserem esportsbetting.com Test auch in anderen Bereichen Erfahrungen sammeln und wollen euch wie üblich in verschiedenen Testkategorien einen Einblick über den Buchmacher geben. Der esportsbetting.com Test verrät euch alles über:

  1. Auf welche Spieletitel kann gewettet werden?
  2. Wie fallen die Quoten bei dem neuen Buchmacher aus?
  3. Welches Bonusangebot wartet auf Neukunden?
  4. Welche Zahlungsmethoden bietet esportsbetting.com an?
  5. Steht ein deutschsprachiger Kundendienst bei dem Buchmacher-Neuling bereit?
  6. Unser Fazit zum esportsbetting.com Test

1. Auf welche Spieletitel kann gewettet werden?

Bereits vor unserem esportsbetting.com Test war uns eines klar: Ein Buchmacher, der solch einen Namen mit sich bringt, sollte eine breite Auswahl an Spieletiteln bereithalten, um dem Namen gerecht zu werden. Bereits beim ersten Blick auf die Webseite kommt das bekannte Gamerfeeling auf und regt an sofort seine erste Wettabgabe zu tätigen.

esportsbetting.com Test

Mit einem Klick auf „Esports Wetten“ wird man automatisch weitergeleitet und findet nun auf der linken Seite das esportsbetting.com Wettangebot. Von Counter Strike:Global Offensive über League of Legends bis hin zu Dota 2 und Overwatch, alle Spieletitel, die sich ein eSport Fan wünscht, sind auch vertreten. Selbst selten angebotene Games wie PlayerUnknown´s Battleground oder Hearthstone und Call of Duty sind vorhanden. Im Rahmen unseres esportsbetting.com Test hat uns besonders gut gefallen, dass die Titel mit dem Logo hinterlegt sind, sodass Tipper sofort wissen, welche Auswahl sie besitzen.

Zahlreiche Livewetten und Wettmöglichkeiten

Fast alle Matches, die vor dem Beginn bei esportsbetting.com gelistet sind, erscheinen auch im Livewetten Bereich. Somit können Tipper auch nach der Mapauswahl oder der Pick- und Ban-Phase eine Wette abgeben und erhalten dabei den Vorteil, dass man sich ein Bild über den Spielverlauf machen kann.

Auch das Angebot der Wettmöglichkeiten überzeugt zu 100%. Neben der herkömmlichen Siegerwette werden weitere Möglichkeiten bei fast jedem Match angeboten. Wetten auf das First Blood, Kartenwetten, Handicap Tipps oder Über- beziehungsweise Unterwetten sind Bestandteil bei jedem Match, sodass man sich auch in diesem Bereich nicht beschweren kann und eine große Auswahl vorfindet.

2. Wie fallen die Quoten bei dem neuen Buchmacher aus?

Selbstverständlich haben wir uns während unseres esportsbetting.com Test auch die Quoten genauer angeschaut. Auch in dieser Kategorie gibt es nichts zu beanstanden und der Buchmacher kann durchaus mit den ganz Großen der Branche mithalten. Ein gesundes Mittelmaß wurde uns in unserem Test vermittelt, sodass sowohl Favoriten- als auch Außenseitertipps oftmals mit einer deutlichen höheren Quote angeboten werden, als es bei der Konkurrenz der Fall ist.

Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass die esportsbetting.com Quoten nicht immer mit der Konkurrenz mithalten können, es lohnt sich aber dennoch bei dem Buchmacher einen Quotenvergleich zu tätigen. Nicht selten wird dabei eine deutlich bessere Quote angeboten, wodurch sich eine Anmeldung als sehr lohnenswert herausstellt.

3. Welches Bonusangebot wartet auf Neukunden?

Endlich ein Bonus, der wirklich für Zocker ausgelegt ist! Jeder der ein wenig tiefer in die Welt des eSport vorgedrungen ist, wird die Zockersprache „Leetspeak“ kennen. Die Zahlen 1337 stehen für die Sprache und werden in Buchstaben umgewandelt, sodass sich das Wort LEET daraus ergibt.

esportsbetting.com Test

Wer sich zu einer Anmeldung bei dem neuen eSport Buchmacher entschließt, erhält zu Beginn ein attraktives Neukundenangebot, welches zwei Gratiswetten auf das Wettkonto bringt. Jede Freiwette besitzt dabei den Wert von 13,37 Euro. Neben der genialen Idee den esportsbetting.com Bonus mit dem elektronischen Wettkampf in Verbindung zu bringen, ist auch lediglich eine Einzahlung von 30 Euro notwendig um die Gratiswetten zu erhalten. Nachdem die erste Einzahlung auf das Wettkonto getätigt wurde, werden die Freiwetten automatisch dem Konto gut geschrieben und können bei einer Wettabgabe eingesetzt werden. Dies geschieht durch das Anklicken des Feldes „Risikofreie Wette“.

Auch die Bonusbedingungen sind für erfahrene Tipper und Neulinge perfekt geeignet, um das Bonusguthaben im Anschluss auszahlen zu lassen. Lediglich 1-fach muss der Nettogewinn der Risikofreien Wette auf die Mindestquote von 1.70 umgesetzt werden, bevor sich das Bonusguthaben in Echtgeld verwandelt. In unserem Wettanbieter Vergleich bietet kaum ein anderer Buchmacher einen solch attraktiven eSport Bonus an!

4. Welche Zahlungsmethoden bietet esportsbetting.com an?

Bei der Frage nach den esportsbetting.com Zahlungsmöglichkeiten sind wir während unseres Tests auf eine Tabelle gestoßen, die sich in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Konditionen befindet. Eine Auflistung der vorhandenen Zahlungsdienstleister zeigt an, wie hoch die Mindest- und Maximaleinzahlungen ausfallen dürfen.

esportsbetting.com Test

Neben bekannten E-Wallets wie Skrill oder Neteller, profitiert das Wettportal auch von der Erfahrungen des Unternehmens wetten.com und bietet zudem Zahlungen über die VISA oder MasterCard an. Auch eine Einzahlung mittels Trustly oder Sofortüberweisungen, welche mit dem TAN-Verfahren der Banken arbeiten, ist möglich und verfügt zudem über die höchste Sicherheitseinstufung. Die Paysafecard bietet zudem die Möglichkeit, so anonym wie nur möglich bezahlen zu können.

Mit dem Anbieter Zimpler hat sich esportsbetting.com einen Zahlungsdienstleister gesichert, der in Zukunft sicher noch eine erhebliche Rolle spielen wird. Zimpler bietet die Zahlungen über das Smartphone an, befindet sich derzeit aber noch nicht hierzulande im Einsatz. In skandinavischen Ländern ist der Zahlungsdienstleister nicht mehr wegzudenken und wickelt die Zahlungsgeschäfte der meisten Online-Casinos und Buchmacher ab.

5. Steht ein deutschsprachiger Kundendienst bei Buchmacherneuling bereit?

Während unseres esportsbetting.com Test mussten wir ein wenig nach dem Kundendienst suchen. Der orangefarbene Button am unteren Bildschirmrand öffnet die Kontaktmöglichkeiten und zeigt, dass sowohl ein Live-Chat, als auch eine Anfrage via E-Mail möglich ist.

Der Kundenservice verfügt über deutschsprachige Kundendienst-Mitarbeiter, die uns in Windeseile unsere Frage nach dem Mindesteinsatz auf der neuen eSport Buchmacherplattform beantworten konnten. Auch eine Frage zu dem Neukundenbonus wurde gleich mit beantwortet.

Während die Webseite des Buchmachers noch keinen FAQ-Bereich anbietet, sind sämtliche wichtige Informationen in den AGB vorzufinden, sodass sich Tipper die Frage oftmals mittels der Suchfunktion in diesem Bereich selbst beantworten können.

6. esportsbetting.com Test – unser Fazit

Unser Fazit
In unserem esportsbetting.com Test zeigen wir euch, dass auch ein neuer Wettanbieter mit den ganz großen der Branche mithalten kann. Sowohl der Kundendienst, als auch die Quoten und Wettmöglichkeiten zu einem breiten Spieletitelangebot sind perfekt auf eSport Fans ausgelegt, sodass für jedermann etwas dabei ist.Eine Besonderheit wollen wir euch natürlich nicht enthalten – esportsbetting.com bietet auch Live-Streams in der Livewetten Kategorie an, wodurch Tipper die Chance erhalten, während dem Zuschauen eine Wettabgabe zu platzieren. Somit muss kein weiteres Fenster im Browser geöffnet werden, um das Spiel gleich mit einer Livewette tippen zu können. Der Livewetten Bereich bietet übrigens die gleichen Partien an, die auch vor dem Matchbeginn vorhanden sind.Wem dies noch nicht ausreicht, der kann sich auch mit einer guten Auswahl an herkömmlichen Sportwetten auf Fußball, Tennis und Co. beschäftigen und seine Wettabgabe auf diese Sportarten platzieren. Im Fokus sollte jedoch stehen, dass es sich um einen eSport Buchmacher handelt. Genau aus diesem Grund sind nicht alle Ligen und Turniere dieser Sportarten vorhanden. Auch der Casinobereich bietet eine gelungene Abwechslung und sorgt mit zahlreichen Slots für Adrenalin und hohe Gewinnchancen.
Wettangebot99
Quoten93
Bonusangebot100
Zahlungsmöglichkeiten96
Kundenservice93
Vorteile
Ausgeprägtes Angebot an eSport Wetten
Livewetten Bereich mit integrierten Live-Streams
Attraktives Bonusangebot
Nachteile
Teilweise nur durchschnittliche Quoten
Fehlender FAQ-Bereich
96
Punktzahl