Tipico eSport Test – der deutsche eSport Wettanbieter im ausführlichen Test

Tipico eSport TestIn Deutschland bzw. im deutschsprachigen Raum gehört Tipico zu den beliebtesten Buchmachern. Besonders durch Werbebotschafter wie Oliver Kahn und durch das Engagement beim FC Bayern München wurde der Wettanbieter so bekannt. Bereits seit 2004 ist der Buchmacher als internationale Handelsgesellschaft im Sportwetten Bereich vertreten, wodurch sich zahlreiche Erfahrungsberichte zu Tipico im Netz finden lassen. Doch einen detaillierten Tipico eSport Test ist nur selten zu finden. Dies liegt daran, dass Tipico lange Zeit gar kein eSport Angebot besaß. Erst in den letzten Jahren erblickte die eSport Kategorie das Licht der Welt bei Tipico. Das Angebot ist dabei nach wie vor beschränkt, sodass zumeist nur bekannte Spieletitel bei großen Events vertreten sind. Das Hauptaugenmerk des Wettanbieters liegt weiterhin auf den herkömmlichen Sportarten.

BEI TIPICO WETTEN

Ob sich eine Anmeldung bei dem steuerfreien und deutschsprachigen Buchmacher dennoch lohnt, wollen wir in unseren Testkategorien erläutern. Folgende Punkte warten in diesem Tipico eSport Test auf euch:

  1. Welche Games bietet Tipico eSport an?
  2. Wie hoch sind die Quoten im Vergleich zu anderen Wettportalen?
  3. Wie gut ist das Bonusangebot von Tipico eSport wirklich?
  4. Über welche Zahlungsdienstleister verfügt der deutschsprachige Buchmacher?
  5. Welche Kontaktmöglichkeiten bestehen, um den Kundendienst zu erreichen?
  6. Fazit zu unserem Tipico eSport Test

1. Welche Games bietet Tipico eSport an?

Wie bereits in der Einleitung erwähnt, stehen eSport Wetten bei Tipico nicht komplett im Fokus und deshalb sind nur wenige eSport Veranstaltungen im Tipico eSport Wettangebot vertreten. Dennoch konnten wir während unseres Tipico eSport Test auf bekannte Spieletitel zurückgreifen. Neben Counter Strike: Global Offensive und League of Legends, steht Dota 2 sehr hoch im Kurs und wird oftmals angeboten. Bei größeren Events wie beispielsweise einer Weltmeisterschaft, stehen auch Titel wie Starcraft 2 oder FIFA für eine Wettabgabe bereit. Danach wird es jedoch schon deutlich enger und der Buchmacher bleibt seinem Hauptaugenmerk auf herkömmliche Sportarten treu und bietet keine weiteren eSports Titel an.

Tipico eSport Test

Reißen die Wettmöglichkeiten die fehlende Anzahl an Games den Test ins Positive?

Auch in dieser Kategorie wird leider der Fokus auf Sportarten wie den Fußball, Tennis oder American Football und Basketball gelegt. Im eSport Bereich besitzt das Wettportal neben der Siegerwette nur sehr wenige weitere Wettmöglichkeiten. So wird es Tippern zwar gestattet auf Gewinner einer Map zu tippen, jedoch fehlen weitere interessante Möglichkeiten wie Handicap Tipps oder Über- beziehungsweise Unterwetten gänzlich.

Ob die 5% Mehrgewinn durch das abgeben der steuerfreien Wetten einen eSport Tipper glücklich machen, liegt bei ihm selbst. Positiv ist der Buchmacher hingegen für Fans der Siegerwetten. Durch den steuerfreien Aspekt liegt bei einer Quote, die bei allen Wettanbietern gleich ist, der Gewinn um 5% höher und Tipico lohnt sich in einem solchen Falle.

2. Wie hoch sind die Quoten im Vergleich zu anderen Wettportalen?

Wer sich trotz der fehlenden Wettmöglichkeiten auf den deutschsprachigen Buchmacher einlässt, erlebt bei den Tipico eSport Quoten etwas Positives. Trotz des eher geringen Interesse am eSports, ist das Wettportal in Sachen Quoten bestens aufgestellt. In einem Wettanbieter Vergleich auf den Quotenschlüssel bezogen, schneidet der Buchmacher in unserem Tipico eSport Test sehr gut ab und kann in dieser Kategorie punkten.

Ein ganz besonderer Vorteil sind die steuerfreien Wettabgaben, die man nicht außer Acht lassen darf. Besitzt Tipico eSport eine höhere Quote als ein anderer Wettanbieter, gewinnt der Tipper deutlich mehr. Dies lässt sich nicht nur auf die höhere Quote zurückführen, sondern auch auf die 5% Steuern, die der Buchmacher für jeden Tipper selbst übernimmt und somit den Gewinn noch einmal ansteigen lässt. Dadurch lohnt es sich, eine Kombiwette bei Tipico zu platzieren. Besonders dann, wenn die Quote durch das kombinieren mehrere Tipps deutlich ansteigt, können 5% eine enorme Höhe erlangen und dem Tipper deutlich mehr Guthaben bei einer erfolgreichen Wette auf das Wettkonto bringen.

3. Wie gut ist das Bonusangebot von Tipico eSport wirklich?

Sowohl im TV, als auch im Internet wird man regelmäßig mit dem Bonusangebot des deutschsprachigen Buchmachers in Kontakt gebracht. Oliver Kahn und der FC Bayern München sind Werbepartner, die besonders gerne für das Bonusangebot werben. Einen reinen Tipico eSport Bonus gibt es leider nicht, sodass sich Tipper mit dem Willkommensangebot für alle Sportarten begnügen müssen. Dies stellt jedoch kein Problem dar, da das Bonusguthaben auch ohne Probleme auf eSport Wetten eingesetzt werden kann.

Tipico eSport Test

Insgesamt stehen 100 Euro Bonusbetrag zur Verfügung. Da es sich um einen Verdopplungsbonus handelt, muss diese Summe eingezahlt werden, damit der maximale Bonusbetrag auf das Wettkonto fließt. Auch eine Einzahlung ab 10 Euro bringt das Neukundenangebot mit einer Verdopplung auf das Wettkonto, sodass Tipper mit 20 Euro starten können. Die Bonusbedingungen sind für Neulinge eine ganz besondere Aufgabe. Während die Umsetzung den 6-fachen Bonusbetrag fordert, beläuft sich die Mindestquote auf satte 2.00. Besonders für Neulinge kann dies unter Umständen ein Hindernis sein, welches oftmals nur einen Außenseitertipp zulässt. Da die Bonusbedingungen auch im Bereich der Livewetten umgesetzt werden kann, besteht hier zumindest eine Chance, die Bedingungen zu erfüllen und im Anschluss eine Auszahlung anfordern zu können.

4. Über welche Zahlungsdienstleister verfügt der deutschsprachige Buchmacher?

Während unseres Tipico eSport Test haben wir unterschiedliche Zahlungsdienstleister ausprobiert und konnten weder bei einem E-Wallet noch bei der Angabe einer Kreditkarte eine Schwierigkeit feststellen. Zahlreiche Möglichkeiten von Skrill, Neteller und PayPal, bis hin zur VISA oder MasterCard werden unterstützt. Auch eine Einzahlung mittels der beliebten Paysafecard ist möglich und bringt das eingezahlte Guthaben sofort auf das Wettkonto.

Tipico eSport Test

Als weitere Tipico eSport Zahlungsmöglichkeiten stehen Portale wie sofortüberweisung.de oder GiroPay zur Verfügung. Mittels des TAN-Verfahrens sind Kunden somit vor einem Datendiebstahl bestens geschützt und setzen auf die sicherste Einzahlungsmethode. All diese Tipico eSport Zahlungsmethoden besitzen eine Gemeinsamkeit und bringen das eingezahlte Guthaben sofort auf das Wettkonto, sodass der Tipper auf der Stelle seine erste eSport Wette platzieren kann.

5. Welche Kontaktmöglichkeiten bestehen, um den Kundendienst zu erreichen?

Wie üblich besteht unser Tipico eSport Test auch darin, den Kundendienst auf mögliche Mängel zu überprüfen. Leider steht der Live-Chat  nicht dauerhaft zur Verfügung, sodass man bei einer wichtigen Frage entweder den Tipico eSport Kundenservice via E-Mail kontaktieren muss oder im FAQ-Bereich nachschaut, ob sich eine passende Antwort auf die Frage findet. Immerhin dieser Bereich, in dem Fragen und Antworten präsentiert werden, ist ausführlich und bietet eine breite Palette an Antworten.

6. Tipico eSports Test – unser Fazit

Unser Fazit
An der Seriosität und Sicherheit des Buchmachers gibt es nichts zu zweifeln. Besonders durch die deutsche Wettlizenz ist sichergestellt, dass es sich bei Tipico um einen seriösen Wettanbieter handelt. Ebenfalls positiv zu erwähnen ist die steuerfreie Wettabgabe. Das Wettportal selbst übernimmt die 5% Steuer aus eigener Tasche und bietet dadurch höhere Gewinne an, sofern die Quoten bei anderen Wettanbietern gleich sind.Die Kehrseite: Trotz der Bekanntheit des eSports setzt Tipico nur auf sehr wenige Spieletitel und große Events. Die Wettmöglichkeiten belaufen sich hierbei zumeist nur auf Siegerwetten oder Kartensiege. Andere Wettportale besitzen eine breitere Auswahl, wodurch Tipico ein wenig in den Hinterhalt gerät. Dennoch ist es empfehlenswert, seine Kombiwette bei diesem Buchmacher zu platzieren. Die steuerfreie Wette spricht hier für sich und bietet deutlich höhere Gewinne. Auch der 100 Euro Willkommensbonus macht diesen Wettanbieter durchaus interessant für eSport Tipper. Tipico ist der ideale Wettanbieter, für Tipper die neben eSport Wetten auch herkömmliche Wetten auf Sportarten wie Fußball, Tennis oder Basketball platzieren möchten.
Wettangebot92
Quoten97
Bonusangebot97
Zahlungsmöglichkeiten97
Kundenservice96
Vorteile
Überdurchschnittliche Quoten
Steuerfreie Wettabgabe
Attraktiver Neukundenbonus
Nachteile
Relativ wenige eSports Spieletitel
Keine Live-Übertragungen
96
Punktzahl